Produktionssystembeiträge

Bei den Produktionssystembeiträgen wird zwischen gesamt- und teilbetrieblichen Produktionssystemen unterschieden. Die erste Kategorie umfasst den Beitrag für die biologische Landwirtschaft («Biobeitrag»). Zur zweiten Kategorie zählen der Beitrag für extensive Produktion von Getreide, Sonnenblumen, Eiweisserbsen, Ackerbohnen, Lupinen und Raps («Extensobeitrag»), der Beitrag für eine graslandbasierte Milch- und Fleischproduktion («GMF-Beitrag») sowie die Beiträge für besonders tierfreundliche Stallhaltungssysteme («BTS-Beitrag») und für den regelmässigen Auslauf ins Freie («RAUS-Beitrag»).

Tabelle+Produktionssystem+d.JPG

Rindvieh bis 160 Tage alt und männliches Rindvieh jeden Alters erhalten einen RAUS-Zusatzbeitrag von CHF 120.- pro GVE und Jahr, wenn sie die allgemeinen RAUS-Vorschriften einhalten und von Mai bis Oktober die Weidevorschriften von RAUS (26 Tage pro Monat Weide) einhalten.

Letzte Änderung 12.11.2019

Zum Seitenanfang

https://www.blw.admin.ch/content/blw/de/home/instrumente/direktzahlungen/produktionssystembeitraege.html