Ausscheiden der Zonen

Der landwirtschaftliche Produktionskataster umfasst folgende Zonen und Gebiete:

  • das Sömmerungsgebiet;
  • das Berggebiet mit den Bergzonen I bis IV;
  • das Talgebiet mit Talzone und Hügelzone.

Das Sömmerungsgebiet enthält die traditionellen Sömmerungs- und Gemeinschaftsweiden.

Die Ausscheidung und Unterteilung von Berg- und Talgebiet wird nach Massgabe von Klima, Verkehrlage und Oberflächengestaltung vorgenommen.

Das BLW kann die Zonengrenzen von sich aus oder auf Gesuch ändern. Eine Überprüfung der Zonengrenzen ist gebührenpflichtig.

Weiterführende Informationen

Letzte Änderung 27.11.2017

Zum Seitenanfang

https://www.blw.admin.ch/content/blw/de/home/instrumente/grundlagen-und-querschnittsthemen/landwirtschaftliche-zonen/ausscheiden-der-zonen.html