Global Soil Partnership

Logo partenariat mondial sur les sols

Die Global Soil Partnership ist beauftragt, den Umgang mit den begrenzten Ressourcen an Boden weltweit zu verbessern, damit gesunde und produktive Böden die globale Ernährungssicherheit gewährleisten und die übrigen zentralen Ökosystemleistungen unterstützen können, unter Berücksichtigung der Rechtssouveränität jedes Landes über seine eigenen natürlichen Ressourcen. Für die Wahrung gesunder Böden, um die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren und ihren Bedarf an Biomasse (Energie), Nahrungsfasern, Futtermitteln und anderen Produkten zu decken, braucht es eine starke Partnerschaft zwischen den verschiedenen Akteuren.

Mit der Global Soil Partnership sollen zudem das Bewusstsein für die Thematik verbessert und ein Beitrag geleistet werden zur Nutzung der besten verfügbaren wissenschaftlichen Erkenntnisse und zur Erleichtertung bzw. Versorgung mit Inputs des Wissens- und Technologietransfers.

Letzte Änderung 22.03.2017

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Landwirtschaft BLW

Fachbereich Internationales, Nachhaltige Entwicklung, Ernährungssysteme

Mattenhofstrasse 5

3003 Bern

Tel.
+41 58 465 71 56

Jeanine Volken

Kontaktinformationen drucken

https://www.blw.admin.ch/content/blw/de/home/international/institutionen/multistakeholder-partnerschaften/global-soil-partnership.html