Export von Fleisch und Wurstwaren in die EU

Echtheitszertifikate für Trockenfleisch

Betroffene Produkte: Trockenfleisch, ohne Knochen.

Zuständige Stellen: Kantonale Veterinärdienste, Bundesamt für Landwirtschaft.

Beschreibung: Für den Import von Schweizer Trockenfleisch (Nr. 0210209010) verlangt die Europäische Gemeinschaft (EG) zusätzlich die Ausstellung von Echtheitszertifikaten, welche die Einhaltung der Produktionsvorschriften beim Trockenfleisch garantieren.

Zollkontingent Nr. 094202 - Übersicht

Kontingentsperiode 2022, Detail
Ausgangsmenge  ab 01.01.2022 1'200'000 kg
davon zugeteilt an:  
Albert Spiess AG, Schiers 540'000 kg
Bell Schweiz AG, Churwalden 95'000 kg
Ernst Sutter AG, Gossau SG 7'500 kg
Fleischtrocknerei Churwalden AG, Landquart 550'000 kg
Micarna SA, Tinizong 0 kg
SERFRE' SA, Mendrisio 0 kg
Total zugeteilt, Stand 23.09.2022 1'192'500 kg
Verbleibende Menge, Stand 23.09.2022 7'500 kg
Kontingentsperiode 2021, Detail
Ausgangsmenge  ab 01.01.2021 1'200'000 kg
davon zugeteilt an:  
Albert Spiess AG, Schiers 520'000 kg
Bell Schweiz AG, Churwalden 151'000 kg
Ernst Sutter AG, Gossau SG 12'000 kg
Fleischtrocknerei Churwalden AG, Landquart 516'500 kg
Micarna SA, Tinizong 0 kg
SERFRE' SA, Mendrisio 500 kg
Total zugeteilt,  Stand 25.08.2021 1'200'000 kg
Verbleibende Menge, Stand 25.08.2021 0 kg
Archiv
Jährliche Ausgangsmenge 1'200'000.0 kg
Verbleibende Kontingentsmenge 2020 per 06.10.2020 0.0 kg
Verbleibende Kontingentsmenge 2019 per 24.09.2019 0.0 kg
Verbleibende Kontingentsmenge 2018 per 17.09.2018 0.0 kg
Verbleibende Kontingentsmenge 2017 per 03.10.2017 0.0 kg
Verbleibende Kontingentsmenge 2016 per 25.10.2016 0.0 kg

Weiterführende Informationen

Letzte Änderung 23.09.2022

Zum Seitenanfang

https://www.blw.admin.ch/content/blw/de/home/markt/ausfuhr-von-agrarprodukten/export-von-fleisch-und-wurstwaren-in-die-eu.html