Newsletter: Ausschreibung der Versteigerung

Wichtiger Hinweis:

Ab dem 1. Januar 2020 ist es nicht mehr möglich, Gesuche, Meldungen oder Steigerungsgebote per Fax einzureichen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter www.import.blw.admin.ch in der Rubrik «Neuerungen ab 1.1.2020».

 

 

Weil das Internet als unsicheres Medium gilt, garantiert das Bundesamt für Landwirtschaft weder die Zustellung noch den Erhalt des e-mails; es lehnt daher auch jegliche Haftung für Schäden ab, die aus nicht zugestellten oder nicht erhaltenen e-mails entstehen. Wollen Sie dieses Risiko nicht selber tragen, sind Sie gehalten, sich weiterhin nach den Publikationen im Schweizerischen Handelsamtsblatt (SHAB) zu richten.

*
 
 
 
 
 
 
 

Alle Felder, die mit *gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden 

Wählen Sie die Produktegruppe(n), von welcher/n Sie die Ausschreibungen der Versteigerungen per e-mail erhalten möchten:

Produktegruppe: 

 

* der Rinder-, Schaf-, Ziegen, Pferde- und Schweinegattung, Bilaterale Kontingente Trockenfleisch und Rohschinken mit der EU, Rindfleischkonserven, Dosen- und Kochschinken

Letzte Änderung 29.10.2019

Zum Seitenanfang

https://www.blw.admin.ch/content/blw/de/home/markt/einfuhr-von-agrarprodukten/aev14online/newsletter--ausschreibung-der-versteigerung.html