Schadorganismen erkennen

Pflanzenkrankheiten und -schädlinge können erhebliche wirtschaftliche, soziale und ökologische Schäden verursachen, die unsere Lebensqualität beeinträchtigen. Daher ist es entscheidend, schnell auf Verdachtsfälle zu reagieren und wirksame Massnahmen zu ergreifen.

Schadbilder
Links: Frassschäden durch Japankäfer (© L. Gaggini, EPSD-BLW)
Rechts: Ausfluglöcher des Asiatischen Laubholzbockkäfers (© D. Hölling, WSL)

Kontrollblätter für zugelassene Betriebe

Der Eidg. Pflanzenschutzdienst (EPSD) stellt zugelassenen Betrieben Kontrollblätter zur Verfügung. Diese liefern Informationen zum Erkennen der gesetzlich geregelten Schadorganismen, deren Schadbildern und dem richtigen Umgang bei Befall. Betriebe können somit ihr Wissen eigenständig erweitern und bei einem möglichen Befall schnell handeln, um negative Auswirkungen auf Geschäft, Landwirtschaft und Umwelt zu minimieren oder zu verhindern.

Die Kontrollblätter sind nach Kulturgruppen unterteilt. Die Symbole zeigen den Typ des Schadorganismus an.

  Bakterium
Insekt,
Milbe
Nema-
tode
Pilz Virus, Viroid,
Phytoplasma
Quarantäneorganismen
Geregelte Nicht-Quarantäneorganismen

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau und wird fortlaufend ergänzt.

Aktuell gibt es noch nicht für alle geregelten Schadorganismen ein Kontrollblatt. Für einige Schadorganismen sind Merkblätter von Agroscope und von der Eidg. Forschungsanstalt WSL erhältlich, die ebenfalls wertvolle Informationen zu den Schadorganismen und deren Schadbilder enthalten. In diesen Fällen wurde der Link zu diesen Merkblättern in die Liste aufgenommen.

Was tun bei Verdacht?

Zugelassene Betriebe, die einen Befall vermuten, müssen so rasch wie möglich den EPSD kontaktieren (Kontaktdaten im Kasten oben rechts). Betriebe, welche nicht für das Ausstellen von Pflanzenpässen zugelassen sind, sowie Privatpersonen müssen sich im Verdachtsfall bei dem zuständigen kantonalen Dienst melden (Kontaktliste hier abrufbar).

Weitere Informationen zur Meldepflicht

Weiterführende Informationen

Letzte Änderung 12.10.2023

Zum Seitenanfang

Kontakt

Bundesamt für Landwirtschaft BLW Eidg. Pflanzenschutzdienst EPSD
Schwarzenburgstrasse 165
3003 Bern
Tel.
+41 58 462 25 50

phyto@blw.admin.ch

www.pflanzengesundheit.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.blw.admin.ch/content/blw/de/home/nachhaltige-produktion/Pflanzengesundheit/handelmitpflanzenmaterial/schweizundeu/zugelassene_betriebe/schadorganismen_erkennen.html