Vereinfachung des Datenaustauschs

Bern, 21.01.2021 - Das Bundesamt für Landwirtschaft BLW vereinfacht das Datenmanagement für Landwirtinnen und Landwirte. Eine neue elektronische Anwendung ermöglicht es den Betrieben, bereits erfasste Betriebsdaten an Dritte, zum Beispiel Label-Organisationen, rasch und gesichert weiterzugeben.

Landwirtinnen und Landwirte administrativ entlasten: Wo immer möglich trägt das Bundesamt für Landwirtschaft dazu bei, die Büroarbeit für Bewirtschaftende zu reduzieren. Um das Datenmanagement zu vereinfachen, lanciert das BLW nun die elektronische Anwendung «Meine Agrardatenfreigabe». Damit können Bewirtschaftende im Portal www.agate.ch jederzeit ihre Einwilligung zur Weitergabe ihrer Daten, z. B. an Label-Organisationen, bearbeiten. Dies ohne zusätzlichen administrativen Aufwand.

Drittorganisationen, welche freigegebene Daten aus der Landwirtschaft (zum Beispiel aktuelle Betriebsdaten) verwenden wollen, beantragen deren Nutzung beim Bundesamt für Landwirtschaft. Dafür ist unter anderem die Angabe des Verwendungszecks nötig. Mit diesen Angaben entscheiden Landwirtinnen und Landwirte in der Anwendung über eine Weitergabe ihrer Daten.

Während einer Pilotphase Ende 2020 wurde im Kanton Freiburg die Anwendung «Meine Agrardatenfreigabe» von Landwirten und Landwirtinnen erfolgreich getestet. Dabei konnten diese ihre Einwilligung zur Datenweitergabe an zwei Organisationen als Datenempfänger erteilen, wie auch eigene Daten selbst abfragen.

Weitere Informationen zu «Meine Agrardatenfreigabe» sind auf der Website des BLW verfügbar.


Adresse für Rückfragen

Florie Marion, Fachbereich Kommunikation und Sprachdienste, Tel. +41 58 461 14 41; Jonathan Fisch, Fachbereich Kommunikation und Sprachdienste, Tel. + 41 58 483 92 78.



Herausgeber

Bundesamt für Landwirtschaft
http://www.blw.admin.ch

Kontakt

Medienstelle

Tel. +41 58 461 14 41
Tel. +41 58 483 92 78

media@blw.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

News abonnieren

Das BLW publiziert alle Medieninformationen auf der Nachrichtenplattform
der Bundesverwaltung www.news.admin.ch. Die Abonnemente lassen sich
nach Mass zusammenstellen (Themen oder Organisationseinheiten). Der
Zugriff ist Passwort-geschützt und erfordert eine Anmeldung.  

https://www.blw.admin.ch/content/blw/de/home/services/medienmitteilungen.msg-id-82039.html