Alle EFTA-Abkommen

Tabelle mit den Freihandelsabkommen
Freihandelsabkommen Status Spezifische Konzessionen der Schweiz Spezifische Konzessionen der Freihandelspartner
Efta-Ägypten In Kraft seit 2008 Diverse Gemüse, insbesondere Kartoffeln Käse, Milchpulver, Kindernährmittel, Pektine, Sonnenblumenöl, verarbeitete Tomaten
EFTA-Albanien In Kraft seit 2010 Kontingent für 500 t Olivenöl, Rabatt für Trockenwürste Zollfreiheit für Käse, Trockenfleisch, Zuchttiere, fast alle verarbeiteten Agrarprodukte und Zigaretten
EFTA-Bosnien-Herzegowina In Kraft seit 2015 Käse, Himbeeren, Erdbeeren, Pilze, Oliven, 200 t Kontingent für Pfirsiche und Nektarinen Käse, Fleisch inkl. Trockenfleisch, Milchpulver, gewisse Frucht- und Gemüse-zubereitungen, Spirituosen,  verarbeitete Agrarprodukte (Joghurt, Kaffee, Zuckerwaren, Schokolade, Nahrungsmittel-zubereitungen, Müesli, Backwaren, Konfitüren) wenn auf Ausfuhrbeiträge verzichtet wird.
EFTA-Chile In Kraft seit 2004 Bestimmte Fruchtsäfte und verschiedene Früchte und Gemüse, saisonales Zollfrei-kontingent für Tafeltrauben Trockenfleisch, Zuchttiere, Rindersamen, Pektine, Tierfutterzusätze
Schweiz-China

In Kraft seit 2014

Umfangreiche Konzessionen für wenig sensible Basis-agrarprodukte, innerhalb der Kontingente und ausserhalb der Saison. Keine Konzessionen ausserhalb der Kontingente und für Futtermittel.

Verarbeitete Agrarprodukte: Rabatt in Höhe des Industrie-schutzelementes, für gut 20 Tariflinien mit zusätzlichem Rabatt.

Zollfreiheit für Grossteil der Produkte mit Exportpotential  (Milchprodukte, Kindernährmittel, Wein, Trockenfleisch, etc.) mit Übergangs-fristen bis zu 12 Jahren. 60% Rabatt nach 10 Jahren für Käse und Kaffee (koffeinhaltig).

Keine Konzessionen für Schinken, Vollmilchpulver, Getränke-Konzentrate.

Schweiz-Färöer Inseln In Kraft seit 1995 Fische und Fischprodukte, Wasser, Bier Zollfreiheit für alle Agrarprodukte ausser Ziegen- und Schaffleisch in kl. Produkte, Milch und Milchpulver.
EFTA-GCC (Golf-Kooperations-
rat)
In Kraft seit Juli 2014 Diverse nicht sensible Konzessionen, insbesondere Früchte und Gemüse Fleisch inkl. Trockenfleisch, Käse, Joghurt, Kaffee, Suppen und Saucen, Getränke, Kakaopulver
EFTA-Hong Kong In Kraft seit 2012 Diverse nicht sensible Konzessionen, insbesondere Früchte und Gemüse Zollfreiheit für praktisch alle Agrarprodukte konsolidiert
EFTA-Israel In Kraft seit 1993 Pflaumen, Erdbeeren, Oliven und diverse andere Früchte und Gemüse, Traubensaft, Süsswein Kaffee, Schokolade, Kindernährmittel, Biskuits, Speiseeis
Schweiz-Japan In Kraft seit 2009 Zierpflanzen (Bonsai), hochwertige Früchte, Sake (Reiswein), Zigaretten Käsespezialitäten, Schweizer Trockenfleisch, Schokolade, Wein, Zigaretten
EFTA-Jordanien In Kraft seit 2002 Verschiedene Gemüse Zuchttiere, Milchpulver für Endkonsumenten, Käse für Industrie, Kaffee, Zuckerwaren, Schokolade, Biskuits
EFTA-Kanada In Kraft seit 2009 Ahornsirup, gefrorene Blaubeeren, Hartweizen, Pferdefleisch, Hunde- und Katzenfutter Käse (innerhalb WTO-Kontingent), Fondue, Fruchtsäfte, Biskuits, Zuckerwaren, Schokolade, Konfiture, Milchdrinks, Suppen und Saucen
EFTA-Kolumbien In Kraft seit 2011 Tropische Früchte (Bananen, Mandarinen, Orangen), Honig, Schnittblumen, div. Samen, Fruchtsäfte, Spirituosen, Zigaretten Zollfreikontingent für Käse, Konzessionen für Kaffee und - zubereitungen, Schokolade, Zuckerwaren, Nahrungsmittel-zubereitungen (z.B. Suppen, Saucen, Fertigfondue), Trockenfleisch, Apfelsaft, Traubenmost, Wein,  Zigaretten und andere Tabakprodukte
EFTA-Libanon In Kraft seit 2007 Diverse nicht sensible Konzessionen, insbesondere Früchte und Gemüse Zuchttiere, Milchprodukte inkl. Joghurt und Käse, Kaffee, Zuckerwaren, Schokolade, Kindernährmittel, Biskuits
EFTA-Marokko In Kraft seit 1999 Diverse nicht sensible Konzessionen, insbesondere Früchte und Gemüse Käsekontingente, Joghurt, Margarine, Pflanzenextrakte, Zuckerwaren, Schokolade, Biskuits, Getränke Fruchtpulver, Kaffeeextrakte
EFTA-Mazedonien In Kraft seit 2002 Diverse nicht sensible Konzessionen, insbesondere Früchte und Gemüse Zuchttiere, Kontingente für Milchpulver und Käse, Pektine, Zuckerwaren, Schokolade, Kindernährmittel, Biskuits, Kaffeeextrakte
EFTA-Mexiko In Kraft seit 2001 Rohkaffee, Honig für die Industrie, Zitrusfrüchte, Bananen, tropische Fruchtsäfte, Schnittblumen und gewisse Gemüse

Zollfreiheit für einige Gemüse- und Früchtesorten

(z. B. Aprikosen), Suppen, Saucen, zuckerfreie Bonbons,

Kaugummis Süssgetränke Bier, gewisse Spirituosen

EFTA-Montenegro In Kraft seit 2012 Diverse Tomaten, Pilze, Oliven, 200 t Tafeltrauben, Süsswein, Wurstwaren Fleisch inkl. Trockenfleisch, Rahm, Milchpulver, Joghurt, Diverse Obst und Gemüse, Fruchtsäfte, Apfelwein, Branntweine, Wurstwaren, Wasser, Verarbeitete Agrarprodukte zollfrei (ab 1.1.15)
EFTA-Palästinensische Behörde In Kraft seit 1999 Diverse Früchte und Gemüse, v.a. innerhalb von WTO-Kontingenten Milch und Rahm, Käse, Kaffee, Pflanzenextrakte, Marmelade, konservierte Früchte
EFTA-Panama
und Costa Rica
In Kraft seit August 2014 Rabatt für Fleisch innerhalb WTO-Kontingent, Honig, Schnittblumen, Pflanzen, diverse tropische Gemüse und Früchte, Spirituosen und Zigaretten Trockenfleisch, Fruchtzubereitungen, Säfte, Wein, Tierfutter, Zigaretten, Getränke (ausser Kaffee), Schokolade, Zuckerwaren, Müesli (keine Ausfuhrbeiträge für Tariflinien mit Zollpräferenz), Käsekontingent für Panama
EFTA-Peru In Kraft seit 2011 Schnittblumen, Pflanzen, Spargel, Peperoni, Artischocken, Bananen, Zigarren, Zigaretten, Käse, Trauben,  Gemüse-zubereitungen Trockenfleisch, Käse, verarbeitete Agrarprodukte, Kaffee, Wein, Mineralwasser Zigarren, Zigaretten
EFTA-SACU In Kraft seit 2008 Trockenfleisch von Springbock und anderen Wildtieren, hochqualitatives Rindfleisch, bestimmte Frischgemüse und -früchte sowie gewisse Gemüse- und Früchte-zubereitungen Zollfreikontingente für 20 t Trockenfleisch und 200 t Hartkäse, Zuchttiere, Kaffee
EFTA-Serbien In Kraft seit 2010 Erdbeeren und Himbeeren für industrielle Weiter-verarbeitung, Erdbeersaft, gefrorenes Orangensaft-konzentrat, eingelegte Paprika Fleischprodukte (u.a. Trockenfleisch, Wurstwaren), Milch, Milchprodukte (einige Käsespezialitäten zollfrei), Honig, verarbeitete Früchte und Gemüse, Fruchtsäfte, Wein, verarbeitete Agrarprodukte wie Schokolade, Kaffeeprodukte, Müesli, Saucen
EFTA-Singapur In Kraft seit 2003 Kokosmehl, Orchideen Zollfreiheit für praktisch alle Agrarprodukte konsolidiert
EFTA-Südkorea In Kraft seit 2006

Reiswein, fermentierte Kohl- und

Rüben-zubereitungen (Kim-chi), Gewürze

60 t Zollkontingent für Hartkäse, Rot-, Weiss- und Apfelwein, Pflanzenextrakte, gewisse Fruchtsäfte, Futtermittelzusätze, Zuchtvieh und Rindersamen, verarbeitete Agrarprodukte
EFTA-Tunesien In Kraft seit 2006 Kamelfleisch, Blumen, Diverse Früchte und Gemüse, Olivenöl, Süsswein Zollfreikontingente für Milchpulver (300 t), Käse (50 t), Kaffee, Schokolade, Kindernährmittel, Backwaren, Konfitüre, Fruchtsäfte, Zigaretten
EFTA-Türkei In Kraft seit 1992 Diverse nicht sensible Konzessionen, insbesondere Früchte und Gemüse Keine Konzessionen
EFTA-Ukraine In Kraft seit 2012 Einzelne Fleisch und Fleischprodukte Honig, Sonnenblumenöl für die Herstellung von bestimmten verarbeiteten Agrar-erzeugnissen Trockenfleisch, Käse, Wein, Futtermittel, verarbeitete Agrarprodukte

Weiterführende Informationen

Letzte Änderung 12.09.2016

Zum Seitenanfang