Statistiken und Modellierung

Bild Statistiken und Modellierung

Der Fachbereich Handelsbeziehungen (FBHB) des Bundesamtes für Landwirtschaft (BLW) setzt bei der Beurteilung von multilateralen und regionalen Handelsabkommen als Unterstützung bei internationalen Handelsgesprächen auf quantitative Instrumente. Derzeit sind zwei Modelle installiert und werden regelmässig genutzt: das Tariff Reduction Impact Model for Agriculture (TRIMAG) und das Marktmodul des Modells Common Agricultural Policy Regionalized Impact (CAPRI).

Letzte Änderung 09.11.2016

Zum Seitenanfang

https://www.blw.admin.ch/content/blw/de/home/international/statistiken-und-modellierung.html